Gebets-Abend
Fr, 24. Februar 2017
19:30 Uhr - Uhr
Tauf-Gottesdienst in der Bapt.-Gemeinde
So, 26. Februar 2017
16:00 Uhr - Uhr
Bibelbetrachtung
Di, 28. Februar 2017
19:30 Uhr - 21:00 Uhr
"Mit der bösen Lust fängt die Sünde an, wie ein Feuer mit Funken."
Siegfried Heinzelmann (1045)

FCG-Highlights

FCG Audio-Predigt

Hier finden Sie eine Auswahl interessanter Predigten, die in unserer Gemeinde aufgezeichnet wurden.2016Matthias Poller, 2016 08 28[...]

Hilfe statt Abtreibung

Ein Liebesbrief an Dich !

Online-Bibel ...

Brennpunkt Nahost ...

csivideo

Israelnetz Audio ...

QR-Code
 

Idea - Aktuell

Institut für Islamfragen

  • (Institut für Islamfragen, dh, 4.2.2017) Al-Wala' wa-l-Bara' bedeutet, die Gläubigen zu mögen und ihnen gegenüber loyal zu sein und die Ungläubigen zu hassen und ihnen gegenüber feindlich gesinnt zu sein, sich von ihnen und ihrer Religion loszusagen [oder Abstand zu nehmen]. Dies beinhaltet Allahs – er sei erhoben - Aussage: [...]

  • (Institut für Islamfragen, dk, 9.2.2017) Am 8. Januar 2017 berichtete der Newsletter von MideastWire über einen Bericht im iranischen Handelsblatt Donya-ye-Eqtesad, welcher sich mit einem Interview des saudischen stellvertretenden Kronprinzen Muhammad Bin Salman mit dem bekannten Foreign Affairs Magazin beschäftigte. In dem Interview sei es auch um die Frage gegangen, wie die Beziehungen Saudi Arabiens zum Iran aussähen und ob es künftig zu einer Deeskalation der Spannungen und zu einer Öffnung kommen könne. [...]

  • (Institut für Islamfragen, dh, 4.2.2017) Frage: „Einer meiner Arbeitskollegen betet nicht. Ich habe ihn zurechtgewiesen, aber er hat nicht darauf reagiert. Ich habe unserem Vorsitzenden davon berichtet und ihn gebeten: ‚Er [der Arbeitskollege] hat Angst davor, versetzt zu werden. Deshalb raten Sie ihm, zu beten und drohen Sie ihm mit der Versetzung‘. Daraufhin ärgerte sich mein Arbeitskollege über mich. Nun ist die Frage: ‚Habe ich dabei falsch gehandelt? Und was ist meine Pflicht in diesem Fall?‘“ [...]

  • Die Jungfrauen, an denen sich Männer im Paradies erfreuen, sind Frauen. Sie sind Ehefrauen für die Männer. Dies wurde in Sahih Muslim [einer als authentisch beurteilten Überlieferungssammlung] erwähnt. [...]

  • (Institut für Islamfragen, dh, 7.2.2017) Die schiitische Website www.shiaweb.org hält vor allem 'Aisha, die Lieblingsfrau Muhammads [des Propheten des Islams] und ihren Vater, Abu Bakr [der erste Kalif nach Muhammad], für schuldig, Muhammad vergiftet zu haben, um an die Macht und die Herrschaft über die Muslime zu gelangen. Einige Zitate dazu: [...]